Abstimmungen & Wahlen

Urnenwahl vom 7. März 2021

Erneuerungswahlen Amtsperiode 2021 - 2025

Die Schulbehörde hat den Termin für die Erneuerungswahlen auf den Sonntag, 7. März 2021 festgelegt. Ein allfälliger zweiter Wahlgang wird am Sonntag, 13. Juni 2021, durchgeführt.

Zu wählen sind:

a) das Schulpräsidium
b) 4 frei zu wählende Mitglieder der Schulbehörde
c) 5 Mitglieder der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission

Die Wahlen erfolgen nach dem Majorzwahlverfahren. Für die Mitglieder der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission erfolgt eine stille Wahl, sofern bis zum Ablauf der gesetzlichen Eingabefrist gleich viele Wahlvorschläge eingehen, wie Sitze zu besetzen sind.

Wahlvorschläge zur Aufnahme auf die offizielle Namensliste sind gemäss § 36 des kantonalen Gesetzes über das Stimm- und Wahlrecht spätestens einzureichen bis

Donnerstag, 21. Januar 2021

an die Sekundarschulgemeinde Arbon, Leitung Schulverwaltung, Linda Akermann, Alemannenstrasse 16, 9320 Arbon.


Folgende bisherigen Mitglieder stellen sich zur Wiederwahl:

Robert Schwarzer als Präsident
Bitzi Adrian als frei zu wählendes Mitglied der Schulbehörde
Fäh Evi als frei zu wählendes Mitglied der Schulbehörde
Heer Jérôme als frei zu wählendes Mitglied der Schulbehörde
Schumacher Nicole als frei zu wählendes Mitglied der Schulbehörde

Egger Tobias als Mitglied der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission (ist noch offen)
Hug Domenic als Mitglied der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission
Kehl Susann als Mitglied der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission
Rivero Juan Francisco als Mitglied der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission


Die Vorgeschlagenen sind mit Name, Vorname, Geburtsdatum, Geschlecht, Heimatort, Beruf und Wohnadresse sowie gegebenenfalls mit der Parteizugehörigkeit dem Vermerk „bisher“ zu bezeichnen.

Der Vorschlag ist von mindestens zehn im Wahlkreis wohnhaften Stimmberechtigten zu unterzeichnen und von den Vorgeschlagenen mit der Unterschrift zu bestätigen. Die Unterschriften können nicht zurückgezogen werden.

Für weitere Informationen zum Wahlprozedere oder zum Anforderungsprofil von möglichen Kandidatinnen und Kandidaten steht Ihnen der Schulpräsident, Robert Schwarzer (071 447 00 17 oder 079 601 06 21) gerne zur Verfügung.

Wahlvorschlagsliste Schulpräsidium
Wahlvorschlagsliste Schulbehördenmitglied
Wahlvorschlagsliste Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission

Anforderungsprofil
Aufgaben der Schulbehörde

Urnenabstimmung vom 29. November 2020

Einladung Orientierungsversammlung

Geschätzte Stimmbürgerinnen und Stimmbürger

Wir freuen uns, Sie am Dienstag, 10. November 2020, um 19.30 Uhr, in der Aula Ergänzungsbau des Schulzentrums Rebenstrasse 25 begrüssen zu dürfen.

Weitere Informationen zur öffentlichen Orientierungsversammlung finden Sie im Link:
Inserat Orientierungsversammlung

Botschaft Budget 2021


Geschätzte Stimmbürgerinnen und Stimmbürger

Gerne stellen wir Ihnen die Unterlagen für die Abstimmung vom 29.11.2020 zur Verfügung:

Botschaft Budget 2021
Erfolgsrechnung 2021 nach Artengliederung
Erfolgsrechnung 2021 nach funktionaler Gliederung

Urnenabstimmung vom 27. September 2020

Jahresrechnung 2019

Resultat der Abstimmung vom 27. September 2020

Genehmigung Jahresrechnung 2019

Stimmberechtigte

eingelegte Stimmzettel
   abzüglich leere Stimmzettel
   abzüglich ungültige Stimmzettel
verbleiben gültige Stimmzettel

Ja-Stimmen
Nein-Stimmen
Stimmbeteiligung

10'486

4'145
184
69
3'892

3'383
509
39,5%

Die Jahresrechnung 2019 wurde mit 86,9% Ja-Stimmen angenommen.

Die Behörde der Sekundarschulgemeinde Arbon dankt den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern für diese deutliche Annahme der Jahresrechnung.

Urnenabstimmung vom 24. November 2019

Budget 2020

Resultat der Abstimmung vom 24. November 2019

Genehmigung Budget 2020

Stimmberechtigte 10'383
eingelegte Stimmzettel   1'241
 abzüglich leere Stimmzettel       17
 abzüglich ungültige Stimmzettel       27
verbleiben gültige Stimmzettel  1'197
Ja-Stimmen  1'005
Nein-Stimmen     192
Stimmbeteiligung  12,0%

Das Budget 2020 wurde mit 84,0% Ja-Stimmen-Anteil angenommen.

Die Behörde der Sekundarschulgemeinde dankt den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern für die deutliche Annahme des Budgets 2020.

Urnenabstimmung vom 19. Mai 2019

Jahresrechnung 2018

Resultat der Abstimmung vom 19. Mai 2019

Genehmigung Jahresrechnung 2018

Stimmberechtigte

eingelegte Stimmzettel
   abzüglich leere Stimmzettel
   abzüglich ungültige Stimmzettel
verbleiben gültige Stimmzettel

Ja-Stimmen
Nein-Stimmen
Stimmbeteiligung

10'346

  2'415
      65
      44
  2'306

  1'996
    310
   23,3%

Die Jahresrechnung 2018 wurde mit 86,6% Ja-Stimmen angenommen.

Die Behörde der Sekundarschulgemeinde Arbon dankt den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern für diese deutliche Annahme der Jahresrechnung.


Änderungen der Gemeindeordnung

Resultat der Abstimmung vom 19. Mai 2019

Genehmigung Änderungen der Gemeindeordnung

Stimmberechtigte

eingelegte Stimmzettel
   abzüglich leere Stimmzettel
   abzüglich ungültige Stimmzettel
verbleiben gültige Stimmzettel

Ja-Stimmen
Nein-Stimmen
Stimmbeteiligung

10'346

  2'380
      98
      45
 2'237

 1'927
   310
  23,0%

Die Änderungen der Gemeindeordnung wurden mit 86,1% Ja-Stimmen angenommen.

Die Behörde der Sekundarschulgemeinde Arbon dankt den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern für diese deutliche Annahme.

Urnenwahl vom 19. Mai 2019

Ersatzwahl Behördenmitglied

Resultat der Ersatzwahl eines Mitgliedes der Schulbehörde der Sekundarschulgemeinde vom 19. Mai 2019

Stimmberechtigte

eingelegte Wahlzettel
   abzüglich leere Wahlzettel
   abzüglich ungültige Wahlzettel
verbleiben gültige Wahlzettel

absolutes Mehr

Bitzi Adrian
Schawalder Matthias
Vereinzelte

Stimmbeteiligung

10'346

  2'225
    272
      46
  1'907

    955

  1'291
    560
      56

   26,6%

Gewählt wurde:
Adrian Bitzi, Roggwil, neu, 1'291 Stimmen

Die Behörde der Sekundarschulgemeinde Arbon gratuliert Adrian Bitzi zur eindeutigen Wahl und dankt den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern für die Beteiligung an der Ersatzwahl.

Urnenabstimmung vom 25. November 2018

Budget 2019

Resultat der Abstimmung vom 25. November 2018

Genehmigung Budget 2019

Stimmberechtigte

 

10'314

 

eingelegte Stimmzettel  3'647
 abzüglich leere Stimmzettel     162
 abzüglich ungültige Stimmzettel       57

verbleiben gültige Stimmzettel

 

 3'428

 

Ja-Stimmen  2'806
Nein-Stimmen     622
Stimmbeteiligung  35.4%

Das Budget 2019 wurde mit 81.9% Stimmen-Anteil angenommen.

Die Behörde der Sekundarschulgemeinde dankt den $timmbürgerinnen und Stimmbürgern für die deutliche Annahme des Budgets 2019.